Konzerte, Musik

Alte Musik im Advent

Die gut eingeführte Konzertreihe zum Advent wird auch in diesem Jahr zur Freude aller Musikhörer stattfinden. Unser Kantor Bernhard Gillitzer hat diesmal für die Konzerte an den ersten drei Adventssonntagen Programme mit der sogenannten „alten Musik“ gewählt. Überflüssig zu erwähnen, dass die alte Musik keineswegs altbacken, sondern äußerst lebendig ist, allein deshalb, weil Renaissance und Barock jene Epochen sind, denen unsere schönsten Advents- und Weihnachtslieder entstammen. Man hat diese Klänge im Ohr, verbindet sie mit der Adventszeit und das Publikum kann sich auf das Wiederhören des vertrauten „sounds“ freuen.
Die Konzertreihe beginnt mit Instrumentalmusik.

Bettina Hermann

1. AdventssonAdventskonzerte 2018ntag, 2. Dezember

 „Sonate concertate con diversi instromenti“
Canzonen, Sonaten, Pavanen u. a. aus der Zeit des 16. und 17. Jahrhunderts für Zink, Renaissance-Posaune, Barockviolinen, Barockcello und Orgel. - Zink ist übrigens in musikalischem Zusammenhang kein vorbeugendes Heilmittel gegen Erkältung, sondern ein altes Blasinstrument, eine Art frühe Posaune. Dieses interessante Instrument wird virtuos gespielt von Martina Bulla, die anderen Virtuosi sind Birgit Henke, Renaissance-Posaune, Eva Maria Röll, Barockvioline, Penelope Kaempf, Barockvioline, Michael Rupprecht, Barockvioloncello und Bernhard Gillitzer, Orgel. Sie spielen Werke von u. a. Samuel Scheidt, Michael Praetorius, Girolamo Frescobaldi und Dario Costello.



Adventskonzerte 20182. Adventssonntag, 9. Dezember

„Vanitas – Tanz der Eitelkeiten“
Mit diesem Programm wird daran gedacht, dass der Advent eigentlich eine Zeit der Einkehr und Buße ist, denn es erklingt Musik aus ernster Zeit – Arien, Lamenti, Songs, Tänze und Fantasien aus der Zeit des 30-jährigen Krieges. Die Komponisten des Abends sind u. a. John Dowland, Claudio Monteverdi, Barbara Strozzi und Henry Purcell und die Ausführenden bilden das Ensemble Roccabreve: Veronika Burger, Sopran, und Daniel Kurz, Renaissancelaute / Theorbe.

 


Adventskonzerte 20183. Adventssonntag, 16. Dezember

„Der Tag, der ist so freudenreich“
Weihnachten rückt näher, die Stimmung wird fröhlicher und das Ensemble größer.
Wir hören das Vokalensemble „I Madrigalisti Oberhaching“ unter der Leitung von Johannes Geyer, das Oberhachinger Flötenconsort unter der Leitung von Lydia Gillitzer und das Krummhorn-Ensemble Oberhaching.
Sie spielen Motetten, Choräle, Tänze und Instrumentalstücke zur Weihnachtszeit, Werke u. a. von Hans Leo Hassler, Michael Praetorius und Giovanni Gabrieli.

Wie immer finden diese Konzerte um 18 Uhr in der Kirche bei freiem Eintritt statt. Und auch wi

Waldweihnacht

Waldweihnacht

Mittwoch, 26. Dezember 2018 um 16:30 Uhr

Waldweihnacht im Perlacher Forst

Am 2. Weihnachtsfeiertag, den 26.12.2018 um 16:30 feiern die Kirchengemeinden Gustav-Adolf, Jesaja, Lätare, Offenbarung, Rogate und St. Paulus gemeinsam die Waldweihnacht im Perlacher Forst. Ein geschmückter Weihnachtsbaum, die Posaunenchöre von Gustav-Adolf und Lätare unter Leitung von Angela Zielke und eine weihnachtliche Andacht erwarten Sie dort. Geleitet wird die Feier von Pfarrer Reinhard Weigel. Anschließend sind Glühwein zum Aufwärmen und Gebäck vorbereitet.

Jesajabrief

JB 81 dez 2018 - Januar-Februa 2019JesajaBrief 81 Dezember 2018 -Januar - Februar-2019

Wenn Sie den JesajaBrief nicht durch Verteilung erhalten, können Sie sich hier die PDF-Datei ausdrucken bzw. herunterladen. Natürlich könnenSie sich auch eine gedruckte Ausführung in Jesaja vom Schriftentisch mitnehmen. Viel Spaß beim Lesen.

Einfach auf das Titelbild klicken und es öffnet sich in einem neuen Fenster das PDF unseres aktuellen JesajaBriefes.

e mail

Redaktion JesajaBrief - Gerhard Koehler

 

WissensWert

WissensWert Logo

Gesellige Info-Abende abwechselnd bei der Jesajakirche und unserer Partnergemeinde Gustav-Adolf-Kirche.Die Veranstaltungen in Jesaja finden einmal im Monat (in der Regel) am letzten Donnerstag um 19:30 Uhr statt. Einen Monat später gibt es die WissensWert-Abende in der Gustav-Adolf-Kirche (GAK) immer am letzten Mittwoch-Abend im Monat. 

Kinder

Krippenspiel 2018

Kinderkrippenspiel 2017Wolltest Du gerne mal ein Engel sein? Schulkinder für das Krippenspiel gesucht, nicht nur für die Engelsrollen!
Weihnachten nähert sich mit großen Schritten und wie jedes Jahr feiern wir am Heiligen Abend um 16 Uhr einen Familiengottesdienst mit Krippenspiel in der Jesajakirche.

Kirchenvorstandswahl 2018

KV-Wahl 2018 LogoWahl zum Kirchenvorstand 2018

Neuer Kirchenvorstand gewählt
Am 21. Oktober 2018 hatten Sie die Wahl und haben den neuen Kirchenvorstand gewählt. Die Wahlbeteiligung lag in der Jesajagemeinde bei 19,1 % (im Prodekanat München – Südost bei 20,10 %). Elf Männer und Frauen hatten sich bereit erklärt, ihre Zeit und ihr Wissen in den Dienst der Evang.- Luth. Kirchengemeinde Jesajakirche zu stellen und das Ehrenamt des Kirchenvorstehers zu übernehmen. Sie alle sind jetzt gewählte bzw. beratende Mitglieder des neuen Kirchenvorstands unserer Kirchengemeinde.

Gewählte  Mitglieder sind in alphabetischer Reihenfolge:
R. Bernhardt, K. Friedrich, F. Icard-Reuter, K.Pritchard, A. Ruf, N. Tietgen

In den Kirchenvorstand berufen wurden:
Jürgen Hain und Enver Hirsch

Als beratende Kirchenvorsteher gehören dem Gremium an:
G. Koehler, H. Scherber, J. Sigling

Im Falle eines Ausscheidens eines stimmberechtigten Mitglieds  würden beratende Mitglieder ihrer Stimmenanzahl nach als stimmberechtigte Mitglieder nachrücken.
Gemeinsam mit den beiden Pfarrern der Gemeinde, derzeit Pfarrerin Silke Höhne (Vorsitz) und Pfarrer Reinhard Weigel, steht der neue Kirchenvorstand in den kommenden sechs Jahren in der Verantwortung, die vielen Facetten einer Gemeinde zu koordinieren und dafür zu sorgen, dass sie lebendig sein kann – in all ihrer Vielfalt und manchmal auch Gegensätzlichkeit. Wir bitten alle Gemeindeglieder in den kommenden sechs Jahren die Arbeit des Kirchenvorstands mit ihren Gebeten zu begleiten und in guter Zusammenarbeit zu unterstützen.
Im Gottesdienst zum 1. Advent, am 2. Dezember 2018 um 10 Uhr, wird der neue Kirchenvorstand in sein Amt eingeführt werden. Zugleich verabschiedet die Gemeinde in diesem Gottesdienst in Dankbarkeit Anke Henke, Andreas Pitter, Ingrid Schmied und Karin Wirts aus ihrem Amt als Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher und bedankt sich für ihr großes Engagement. Wir laden alle Gemeindeglieder zu diesem Festgottesdienst ganz herzlich ein.

Silke Höhne

 


Inder Stille liegt die Kraft

In der StilleIn der Stille wohnt die Kraft

Herzliche Einladung zur Übung der Kontemplation im stillen Sitzen
Auch im Winter sind Sie herzlich eingeladen gemeinsam christliche Meditation und Kontemplation zu praktizieren. An jeweils 2 Abenden im Dezember 2018, Januar und Februar 2019 kommen wir zusammen um gemeinsam in der Stille zu sitzen. Durch vorbereitende Gespräche und meditative Übungen wird der Raum eröffnet

Hüttentour

Berg auf18. Januar 2019 - 19:30 im Jesaja-Gemeindesaal

Bergauf – Bergab

Drei kleine Bildershows mit Musik der Hüttenwanderungen von Jesaja. Wir schauen uns die Hüttentouren von 2016 (Tegernseer Hütte), 2017 (Neue Traunsteiner Hütte) und 2018 (Stöhrhaus) in gemütlicher Runde an. Nicht nur die aktiven Wanderer sind eingeladen, sondern Alle, die an schöner Gemeinschaft interessiert sind.

Digitaler Nachlass

Digitaler NachlassHier ein Link zu mehr Information:

Digitaler Nachlass - was ist zu beachten

Das Wichtigste in Kürze:

  • Der Bundesgerichtshof hat am 12. Juli 2018 entschieden, dass Facebook den Zugriff zum Account einer Verstorbenen freigeben muss.
  • Das Urteil hat grundsätzliche Bedeutung für alle möglichen Logins, auch bei anderen Netzwerken.
  • Damit es nach Ihrem Tod erst gar nicht zu Streit kommt, sollten Sie sich frühzeitig kümmern! Wir geben Tipps dafür.
  • Alles löschen oder Daten bestehen lassen? Ihrem Nachlassverwalter können Sie bei der Gelegenheit auch mitteilen, was mit Ihren Accounts genau geschehen soll.

Gottesdienstzeiten

Glocke Gottesdienst JesajaDer Kirchenvorstand hat für Jesaja eine neue Gottesdienstzeit beschlossen. Ab Palmsonntag feiern wir unsere Sonntagsgottesdienste in Jesaja um 10 Uhr, also 30 Minuten später als bisher. Also nicht vergessen, sondern daran denken am Tag der Zeitumstellung auch gleich die Gottesdienstuhr an diesem Sonntag neu zu stellen.

 

 

 


Bürozeiten

UhrNeue Öffnungszeiten des Pfarramts

Ab 1. 12. 2017 ändern sich die Öffnungszeiten des Pfarramt. Wir haben darauf geachtet, dass das Büro zu möglichst unterschiedlichen Tageszeiten für Sie erreichbar ist und die Arbeitszeit unserer beiden Sekretärinnen möglichst effektiv eingesetzt werden kann.
Montags bleibt das Büro zukünftig, ebenso wie bisher schon Freitags, geschlossen. Dienstag erreichen Sie das Pfarramt von 14 bis 16 Uhr, Mittwochs von 16.30 bis 18.30 und Donnerstags von 10 bis 12 Uhr.

 


Kleiderkammer

KleiderkammerFür unsere Kleiderkammer benötigen <--break->wir vorrangig folgende Artikel:
Herrenschuhe
Herrensocken
Herrenunterwäsche
Decken
Rucksäcke
Natürlich sind und auch andere Kleidungsstücke herzlich willkommen.
Ihre Spenden können Sie in Jesaja abgeben, mit der Beschriftung »Kleiderkammer«.
Ganz herzlichen Dank für Ihre Spende!
Ihr Jesaja-Kleiderkammer-Team

 


Subscribe to Evangelisch-Lutherische Jesajakirche München RSS